"Gesundheit ist Reichtum,
innerer Friede ist Glück.
Yoga zeigt einen Weg."

Swami Vishnu Devananda

yoga bild header

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) – Yoga-Villa Emsdetten gültig ab dem 1. Februar 2015

1. Anmeldung
Jede Anmeldung ist beidseitig verbindlich, das heißt, du hast Anrecht auf deinen Platz und wir auf den fälligen Rechnungsbetrag.
Mit der Absendung der Anmeldung bist Du fest angemeldet und Dein Platz ist verbindlich gebucht. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Du erhältst KEINE Anmeldebestätigung, wir benachrichtigen Dich nur, falls der Kurs ausgebucht ist. Dann kannst du Dich für einen anderen Kurs anmelden.

2. Zahlungsmodalitäten
Die Kurs-/Seminargebühren werden eingezogen. Sollte eine Lastschrift zurück gewiesen werden, sind die Kosten vom angemeldeten Teilnehmer zu tragen.

3. Stornierung/Rückerstattung
Kurs-/Seminargebühr
Du kannst die Anmeldung zu einem Kurs oder einem Seminar bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn stornieren. Hierfür berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15 €. Der Rücktritt muss rechtzeitig schriftlich per Post (Datum des Posteingangsstempels) oder persönlich erfolgen. Wenn du nicht erscheinst oder den Kurs vorzeitig abbrichst, erfolgt keine Rückvergütung der Gebühr.


Innerhalb der letzten 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine Rückerstattung des Beitrags ausnahmslos ausgeschlossen. Es ist jedoch möglich, eine Ersatzperson teilnehmen zu lassen. Für diese Ersatzperson und die Erstattung deiner Kosten von dieser hast du eigenverantwortlich zu sorgen. Bei Versäumnis ist die Teilnahme an einem anderen Seminar nach Absprache möglich, sofern Plätze frei bleiben. Ein Rechtsanspruch darauf besteht jedoch nicht. Diese Bedingungen gelten auch im Krankheitsfall.


10er-Karten
Bereits genutzte 10er-Tickets können nicht zurückgenommen werden. Nicht in Anspruch genommene 10er-Tickets können innerhalb von 14 Tagen nach Kauf gegen eine Bearbeitungsgebühr von 8,- € zurückgegeben werden, der Kaufpreis wird erstattet.

Yoga-Urlaub
Für den Yoga-Urlaub gelten Sonderregeln, die wir in der jeweiligen Rechnung mitteilen.

4. Ausfallregelung
Wir behalten uns vor, einen Kurs oder ein Seminar z.B. aufgrund von zu geringer TeilnehmerInnenzahl, Krankheit von Dozenten oder höherer Gewalt  abzusagen. Findet ein Kurs/Seminar nicht statt, informieren wir dich. Selbstverständlich erstatten wir Dir in dem Fall die gezahlten Gebühren. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

5. Haftung
Die Yoga-Villa Emsdetten haftet für eine ordnungsgemäße Funktion der zur Verfügung gestellten Hilfsmittel und Einrichtungsgegenstände. Wir haften nicht für Unfälle und Gesundheitsschäden, die du selbst verschuldest. Gegebenenfalls sind Unfälle möglichst sofort, spätestens am Folgetag zu melden. Für mitgebrachte Kleidung, Hilfsmittel und insbesondere Wertgegenstände übernehmen wir keine Haftung.

6. Änderungen von Kursangebot, Öffnungszeiten und Preisen
Wir behalten uns vor, unser Kursangebot, Öffnungszeiten und Preise in zumutbarer Weise zu ändern. Dies wird ggf. frühzeitig bekannt gegeben.

7. Gesundheitliche Voraussetzungen
Für die Teilnahme an unseren Kursen/Seminaren setzen wir eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraus. Du bist verpflichtet, körperliche Einschränkungen oder Schwangerschaften der Kursleitung mitzuteilen. Für gesundheitliche Schäden, die andernfalls entstehen, wird keine Haftung übernommen. Bei bestehenden Erkrankungen ist die Teilnahme mit dem behandelnden Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten abzusprechen. Bei infektiösen Erkrankungen ist keine Teilnahme möglich.

8. Veröffentlichungen
Wir behalten uns vor, all unsere Veranstaltungen (Kurse, Seminare und Urlaube) zu dokumentieren und die Dokumente, insbesondere Film- und Fotoaufnahmen, zu veröffentlichen. Dies gilt auch ohne zusätzlichen Hinweis im Rahmen der Veranstaltung. Solltest du mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden sein, bitten wir dich, zu Beginn der Veranstaltung darauf hinzuweisen.

9. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden oder sollte sich eine Vertragslücke zeigen, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bedingungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht berührt.

10. Online-Buchungsmodalität
Mit der Online-Anmeldung werden die o.g. AGB akzeptiert.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ab dem 01.Februar 2015.

Schnuppern: "Yoga für alle"

Du möchtest ohne Kursanmeldung etwas für Dich tun?
Dann komm‘ zum "Yoga für alle":
- ohne Anmeldung,
- Anfänger sind gern gesehen
- teils wechselnde Lehrer, Lehrer in Ausbildung
 
Investition: 10 €
 
Freitags & Donnerstags: jeweils 17 bis 18:15 Uhr
Do. 04. April 2019
Fr. 05. April 2019
Fr. 12. April 2019 
        - Pause - 

Nächste Sonntags-Termine: 10 bis 11:15 Uhr
So. 07. April 2019
           - Pause -